Das Karussell, Vernissage und Clubnacht 12 November 2010

Mischkonsum

MischkonsumWer in Graz unterwegs ist und eine Affinität für qualitative elektronische Musik hat, ist in den letzten Jahren an einem Namen nicht vorbeigekommen: Thomas Tschermonegg, a.k.a. Mischkonsum. Es ist schlicht und einfach die bedingungslose Liebe zur Tanzmusik, die den DJ und Producer antreibt und ihn zu einer festen Größe der Szene werden ließ. Ob als Resident im Dom im Berg oder bei seinen häufigen Gigs in der Postgarage und im Niesenberger, stets wusste Thomas die Crowd mit seinem facettenreichen Sound zu rocken und tat dies unter anderem gemeinsam mit Super Flu, Format B, Tiefschwarz oder Chris Liebing. Engagements in Wien (Grelle Forelle) und Berlin (Tresor) waren die logische Konsequenz. Ob deep, melodisch verspielt oder geballter Druck – seine Sets geben die gesamte Bandbreite guter elektronischer Musik wieder, Thomas lebt dafür und das hört man auch. Ein untäuschbarer Instinkt für die Stimmung in der Menge zeichnet ihn aus, sein einziges Ziel: den Dancefloor zum Beben zu bringen. Demnächst vielleicht in einem Klub in deiner Nähe.