Das Karussell, Vernissage und Clubnacht 12 November 2010

Andreas E.

Anfänglich von der Zeichnung fasziniert bewegte er sich immer mehr zur Malerei, die in seinen Augen eine Fortsetzung der zeichnerischen Darstellung ist. Das Wiedergeben von menschlichen Emotionen, Gesichtern und der menschlichen Figur ist ihm ein besonderes Anliegen.

Seine Malerei tendiert zu einer flächigen Farbgestaltung wobei er versucht auch Elemente der Zeichnung in seinen gemalten Bildern beizubehalten. Seine neuesten Bilder orientieren sich an der Natur, inspiriert durch das herbstliche Farbenspiel, ein Aufbäumen der Farben vor dem Einbruch des Winters.