Das Karussell, Vernissage und Clubnacht 12 November 2010

Max Cooper

Max CooperMax Cooper ist ein in London ansässiges Musiker und Genetiker, der in erster Linie auf Traum Schallplatten veröffentlicht. Die Kombination seiner wissenschaftlichen und musikalischen Einflüsse sind in Max’s DJ-Sets, technischem Produktionsstil und abstrakten Forschungsthemen erkennbar. Max begann DJing in den späten 90-er Jahren in seiner Heimatstadt Belfast, inspiriert von Künstlern wie QBert, DJ Craze, Baboo und DJ Noize, die Turntables durch Kratzen und Jonglieren zu neuen Beats und Sounds verarbeiteten. Erst nach mehreren Jahren, änderte er seinen Fokus und wandte sich an seinen nächste musikalischen Besessenheit: Produktionen.
Seither hat Max über 50 Releases auf Labels wie Traum Schallplatten, Naked Mittagessen, Shrink Records, Firefly Recordings, Flux, Trapez und Autist Records veröffentlicht und Größen wie Portishead, Extrawelt, Domenik Eulberg, Moonbeam oder Hot Chips geremixt.

www.maxcooper.net